Mord im Friedhofswald - Solingen/Remscheid

In freier Natur begeben sich die Detektive mit modernen GPS-Geräten auf die Suche nach einem furchtbaren Täter.

Der Friedhof am Stadtrand wird immer größer. Schuld sind die ständig auftauchenden Waldleichen. Ein Serienmörder treibt dort in der Gegend sein Unwesen und konnte von der Polizei bisher nicht gefasst werden. Die Anwohner trauen sich schon nicht mehr in den Wald hinein. Vor kurzem gab es die erste heiße Spur. Gleich vier Opfer des Mörders konnten fliehen! .....

Es gibt viele Stationen an denen die Kinder kleine Rätsel lösen müssen. Manchmal kommt man nur mit der richtigen Detektivausrüstung weiter. So erhalten die Kinder die Koordinaten der nächsten Stationen und Hinweise auf den Täter.  Wer die Hinweise geschickt kombiniert kann am Ende den Täter identifizieren.

 

Für Detektive der 3. - 7. Klasse

 

Die betreute Geocaching-Tour im Wald dauert ca. 2,5-3 Stunden.

 

Kosten: 180 Euro für bis zu 12 Kinder

Die Veranstaltung ist Versichert (ausgenommen ist jedoch der Verlust von Wertgegenständen!)

 

Wo: Herichhauser Bachtal